Heute ist die Klinik geschlossen. Wir laden Sie am nächsten Werktag ein.

Wir diagnostizieren und behandeln entzündliche, degenerative und proliferative Erkrankungen des Nervensystems von Hunden und Katzen. Wir haben Werkzeuge, um neurologische Defizite zu lokalisieren. Wir sammeln und untersuchen Liquor (biochemische Parameter, Zytologie, Mikrobiologie). Bandscheibenvorfälle, Wirbelsäulenversetzungen und -brüche, neurodegenerative Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Alter der Tiere behandeln wir konservativ oder operativ.

Wir verfügen über Geräte zur Bestimmung des Phenobarbitalspiegels bei Patienten mit epileptischen Anfällen (Untersuchungszeit bis zu 15 Minuten) sowie über Medikamente und Hilfsmittel zum Schutz bei einem lebensbedrohlichen epileptischen Zustand, der auf die am häufigsten verwendeten Behandlungsmethoden nicht reagiert.

Dank der umfangreichen Ausstattung der Augenchirurgie-Station unterstützen wir die Diagnose und Behandlung von neurologischen Erkrankungen des Kopfes, der Hirnnerven und des Sehvermögens.