Heute ist die Klinik geschlossen. Wir laden Sie am nächsten Werktag ein.

Bei vielen Verletzungen ist es neben der konservativen oder chirurgischen Behandlung ratsam, eine bessere Regeneration von geschädigtem Gewebe zu gewährleisten. Dank Rehabilitationsmaßnahmen werden die Heilungsrate, die korrekte Gefäßversorgung und die Narbenbildung des Gewebes deutlich verbessert, so dass sie nach der Verletzung eine bessere Flexibilität behalten. Viele Pflege- und Rehabilitationsmaßnahmen können vom Tierhalter allein zu Hause durchgeführt werden - wir weisen Sie in die besten Behandlungsmethoden ein. Wir bieten unseren Patienten zusätzliche Formen der Rehabilitation vor Ort, von denen die Lasertherapie die am häufigsten angewandte ist.

Die Lasertherapie bis 400mW wird zur Unterstützung der chirurgischen Behandlung von Kreuzbandschäden bei Hunden, Luxationen und Gelenkquetschungen, degenerativen Gelenkerkrankungen der Wirbelsäule und der Gliedmaßen, Hüftdysplasie eingesetzt. Das Verfahren ist kurz, völlig schmerzfrei und sehr gut verträglich für Tiere.

Wir verwenden auch Elektrotherapie und Iontophorese - die Einführung von Medikamenten durch die Haut unter Verwendung der polaren Eigenschaften pharmakologischer Wirkstoffe.