Heute ist die Klinik von 11:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.+48 782 180 202

Die Ultraschalluntersuchung gilt als die am wenigsten invasive Methode der Körperinnenbildgebung. Diese Technik ist völlig schmerzfrei. Am häufigsten wird Ultraschall eingesetzt, um die Organe der Bauchhöhle, den Verlauf der Schwangerschaft bei Tieren und das Herz zu untersuchen. Unsere tierärztliche Klinik ist derzeit mit zwei Ultraschallgeräten ausgestattet: einem um Sonden und Doppler-Software erweiterten Universalgerät zur Untersuchung von Bauch, Schilddrüse, Sehnen, Muskeln, Schwangerschaft sowie Augapfel- und Gefäßflüssen. Das zweite Gerät ist ein spezieller Echokardiograph für Herzstruktur und -arbeit, ausgestattet mit speziellen Sektorköpfen, die an die Größe des untersuchten Patienten angepasst sind. Dies ermöglicht es uns, das Herz eines großen Hundes, Welpen oder Meerschweinchens darzustellen.

Im Rahmen der Ultraschallkontrolle entnehmen wir Proben für zyto- und histopathologische Untersuchungen.

Vor der Durchführung einer Ultraschalluntersuchung ist es wichtig, sich daran zu erinnern, sich auf die Untersuchung vorzubereiten. Die Luft sendet keine Ultraschalle, so dass bei Patienten mit vollem Darm ein Teil der Bauchhöhle möglicherweise nicht zur Untersuchung zur Verfügung steht und weggelassen wird. Daher ist es notwendig, dem Tier mindestens 12 Stunden kein Futter zu geben. Es ist eine gute Praxis, Ihr Haustier eine Stunde lang vom Urinieren abzuhalten - eine mit mäßigem Urin gefüllte Blase ermöglicht eine genauere Untersuchung der Wand der Blase.

Die Tierklinik ist derzeit mit zwei Ultraschallgeräten ausgestattet: einem um Sonden und Doppler-Software erweiterten Universalgerät für Bauch, Schilddrüse, Sehnen, Muskeln, Schwangerschaft und Augapfel sowie Gefäßströme. Das zweite Gerät ist ein spezieller Echokardiograph für Herzstruktur und -arbeit, ausgestattet mit speziellen Sektorköpfen, die an die Größe des untersuchten Patienten angepasst sind. Dies ermöglicht es uns, das Herz eines großen Hundes, Welpen oder Meerschweinchens darzustellen.